Planung und Vorbereitung

Planung und Vorbereitung · 08. August 2018
Ich habe letzte Woche meine Gastfamilie in Finnland bekommen und die Aufregung steigt. Nächsten Montag geht es dann los! Meine Gastfamilie ist ein junges Paar im Süden von Finnland, die etwas außerhalb der nächsten Stadt wohnen. Im Moment bin ich dabei mich bei den letzten Leuten zu verabschieden, meinen Koffer zu packen und mich die restliche Zeit abzulenken.
Planung und Vorbereitung · 16. Juli 2018
Die letzten Tage in der Schule und im Klassenverband sind sehr komisch und ich habe die ganze Zeit darüber nachgedacht, dass ich jetzt die meisten von ihnen ein Jahr nicht mehr sehen werde und, dass Schulgebäude auch nicht mehr betreten werde. Meine Freund*innen werde ich zum größtenteils in den Ferien nochmal sehen, aber man hat trotzdem die ganze Zeit ein mulmiges Gefühl im Bauch. Ich freue mich auf das was kommt, aber es ist sehr schwierig alles was man kennt hinter sich zu lassen wenn...
Planung und Vorbereitung · 15. Juli 2018
Meine Austauschorganisation will das jede Person die mit Ihnen ins Ausland geht an einem Vorbereitungsseminar teilnimmt. Es ist auch gewünscht, dass man selbstständig mit dem Zug anreist. (Was ich auch getan habe ;-) ) Das Seminar an dem ich teilgenommen habe war vorletztes Wochenende in Bonn. Dort waren ganz viele Jugendliche die alle sich diesen Sommer in verschiedene Länder aufmachen. Neben mir waren auch drei andere Mädchen dabei die nach Finnland gehen. In diesen zwei Tagen haben wir...
Planung und Vorbereitung · 04. Juni 2018
Im Moment bin ich dabei, abgesehen davon die Tage bis zur wahrscheinlichen Abreise zu zählen, Informationen über Finnland zu bekommen, was keine Leichte Angelegenheit ist, weil es nicht unbedingt ein Land ist worüber in Deutschland viel berichtet wird. Zu Weihnachten habe ich verschiedene Bücher von und über Finn*innen bekommen, darunter zum Beispiel „Asphaltengel“ von Johanna Holmström. Dieses Buch handelt von Einwander*innen in Helsinki. Ich habe unterandern die finnische...
Planung und Vorbereitung · 04. Juni 2018
Es gibt sehr viele Auslandsorganisationen, aber relativ wenige bieten Länder in Skandinavien an. Bei meiner Auswahl hat mir neben dem Internet, dass „Handbuch Fernweh“ von Thomas Terbeck und die JuBi Messe geholfen. Im Endeffekt kommt es darauf an bei welcher Organisation man sich am besten aufgehoben fühlt, bei mir war das „internationale Experience“. Das ganze Bewerbungsverfahren dauert eine gefühlte Ewigkeit, verschiedene Texte mussten geschrieben, Formulare ausgefüllt, und...
Planung und Vorbereitung · 03. Juni 2018
Vor etwa einem Jahr habe ich angefangen darüber nachzudenken ob ich ein Jahr während der Schulzeit im Ausland verbringen möchte und wenn ja, wo und für wie lange. Ich war der Meinung, wenn ich schon ohne meine Freunde und Familie auskommen und mich in einem fremden Land zurechtfinden sollte, dann schon für etwa ein Jahr. Meine erste Überlegung war ein englischsprachiges Land. In die USA wollte ich nicht wegen Donald Trump und weil ich dort schon drei Jahre mit meiner Familie verbrachte...